Suche
Suche Menü

Torsten Wambold | Top 10
bei Duathlon EM

14.08.28_Duathlon_EMTop 10 bei Duathlon EM in Weyer

14.08.18_Nominierung_Duathlon_EMAm vergangenen Sonntag startete Torsten Wambold (Multisportteam Wein/SSG Bensheim Trias) bei der ETU Kurzdistanz-Duathlon Europameisterschaft im österreichischen Weyer.

Die Strecken über 10 km Laufen – 42 km Rad – 5 km Laufen sind in Weyer allesamt profiliert und anspruchsvoll und das Wetter war mit Regen und 15 Grad ebenfalls eine Herausforderung. Es war davon auszugehen, dass das Tempo vom Start weg hoch sein wird, aber das es so hoch war verblüffte Torsten dann schon etwas. Nach der 1. Laufrunde10603894_10152247612380780_1440997070828362878_ovon 5km, welche Torsten knapp unter 18min lief, musste er das Tempo reduzieren und eine Gruppe ziehen lassen. Das eingeschränkte Lauftraining, wegen Oberschenkel Problemen, machte sich hier bemerkbar. Nachdem Wechsel auf’s Rad konnte er nun seine Trümpfe ausspielen und durch eine solide Radleistung das Feld von hinten aufrollen und einige Plätze gut machen. Der anspruchsvolle Kurs kam ihm hier entgegen. Das kühle Wetter machte sich aber körperlich bemerkbar, da die Waden anfingen zu verkrampfen. Nach 42km Rad und einem schnellen Wechsel in die Laufschuhe, hieß es den Laufrhythmus zu finden und den „Schaden“ zu begrenzen und die Platzierung zu halten. Nach 2:12 Stunden beendete er das Rennen mit einem starken 8. Platz in der Altersklasse 35. Mit dieser Leistung kann er 10599688_10152247612295780_2594124228668598720_nin seiner ersten Duathlon Saison und EM Teilnahme durchaus zufrieden sein.

Am 07.09 steht nun das nächste und abschließende Highlight der Saison 2014 an. Die Teilnahme bei der Duathlon Langdistanz WM im schweizerischen Zofingen über 10km Laufen- 150km Rad- 30km Laufen. Auch hier startet er für die DTU Agegroup Nationalmannschaft.

Bilder Quelle: Norbert Braun (DTU)Sponsoren-Fusszeile