Suche
Suche Menü

Torsten Wambold | Nominierung Duathlon-EM

14.08.18_Nominierung_Duathlon_EMArtikel_LinksTorsten Wambold war in den USA Radsport-Halbprofi und lebte auch durch seinen Job als Teamleiter für bildgebende Systeme (Röntgen), als Dentalgeräte-Servicetechniker 15 Jahre lang in den Saaten. Nach der Rückkehr in die Heimat entschloss er sich, sportlich neue Herausforderungen zu suchen. So fand man ihn zu erst in den Startblöcken von zahlreichen Triathlonveranstaltungen wieder. Da ihm aber das Schwimmen nicht so liegt, bzw. weniger Freude bereitet wechselte Torsten zum Duathlon und ist seit dieser Saison auch für unser Team unterwegs. Der Erfolg sollte ihm recht geben!

Nun wollte sich Torsten als Hobbyathlet für den Start bei der Kurzdistanz-Europameisterschaft am nächsten Wochenende im österreichischen Weyer anmelden. Der Veranstalter machte ihn aber darauf aufmerksam das dies nicht möglich sei und man über den nationalen Verband nominiert werden muss. Diese bekam die DTU mit und kontaktierte Torsten, um Infos zu seinem sportlichen Werdegang und Ergebnisse zu bekommen. Nach Einsicht dieser wurde Torsten vom Verband DTU in der Altersklasse 35 nominiert. Somit stehen 10 km Laufen,  40 km Radfahren und nochmals 5 km Laufen auf dem Plan. Dies sollte Torsten als guter Radfahrer sehr entgegenkommen.10601292_10152226156720780_263822251_n

Das Multisport Team Wein und Sponsoren wünschen ihm viel Erfolg und halten die Daumen gedrückt

Einen weiteren Link mit Artikel zur Nominierung gibt es hier bei morgenweb.de (klick)
Sponsoren-Fusszeile