Suche
Suche Menü

Start der Cross Saison

crossAm 3. Oktober fand das 2. Darmstädter Crossrennen an der Radrennbahn bei Kaiserwetter statt. Ein anspruchsvoller Rundkurs durch und um die Radrennbahn, ausgeschrieben auf 40 Minuten plus eine Runde für die Seniorenfahrer. 

Am Start war alles was Rang und Namen hatte , Deutscher Meister, Vize, Berner (Olympiateilnehmer) usw. Ein sehr enger, eckiger Zick Zack Kurs auf dem Rasen im Innenfeld der Radrennbahn und zwei Hindernisse die zu überspringen waren, danach ging es raus aufs Außengelände und ein abwechslungsreicher Untergrund erwartete den Fahrer. Rasen, Sand, Schotter, Pflastersteine,  das noch nicht genug , rauf und runter, eine lange Treppe und ein hohes Brett zu überspringen, das alles 7 mal

Ich teilte mir das Rennen ein und die Rundenzeiten wurden konstant. Platz 13 war der Lohn der Arbeit. Alles in allem eine sehr gelungene, tolle Veranstaltung, das jedes Crosser Herz höher schlagen lässt.

Text und Bild: Peter Baumann

Sponsoren-Fusszeile