Suche
Suche Menü

#3 Alpen Tour Trophy

IMG_4766Kurzbericht: Dritter Tag, wieder perfektes Wetter. Gegen alle Vorhersagen blieb es trocken, wenn auch nicht mehr ganz so warm. 69 Km und 2800 Hm standen auf dem Plan. Schiebpassagen blieben zum Glück aus. Knifflige Auf- und Abfahrten schmückten die heutige Etappe. Entweder war es richtig steil (egal ob hoch oder runter) oder es ging über Wurzel und Stein. Halt ein Etappenrennen was den UCI-S1 Status auch verdient. Immer wieder konnte Storchi in den Anstiegen Zeit gut machen, verlor aber auch wieder in den technischen Abfahrten. Bei dieser Leistungsdichte hier holt man aber mal nicht so einfach den Vordermann wieder ein. Die wissen hier alle was Sie machen und sind auch entsprechend vorbereitet und im entsprechenden Leistungsstand, geschenkt wird sich hier nix! Platz 30 stand am Ende für Storchi zu Buche und konnte sich in der Gesamtwertung wieder um einen Platz auf 31 verbessern.

Morgen sind es noch einmal 56 Km und 2000 Hm und führt auf den Hauser Kaibling, wo die „King of the Mountain“-Wertung bei der Krummholz Hütte auf 1900m liegt.
Bildschirmfoto 2014-06-14 um 22.00.41

Sponsoren-Fusszeile